Menu
HMV 3374 Kartonmodell Stückgutfrachter MS Bleichen - B003BJRHZI
HMV 3374 Kartonmodell Stückgutfrachter MS Bleichen - B003BJRHZI HMV 3374 Kartonmodell Stückgutfrachter MS Bleichen - B003BJRHZI HMV 3374 Kartonmodell Stückgutfrachter MS Bleichen - B003BJRHZI HMV 3374 Kartonmodell Stückgutfrachter MS Bleichen - B003BJRHZI HMV 3374 Kartonmodell Stückgutfrachter MS Bleichen - B003BJRHZI

HMV 3374 Kartonmodell Stückgutfrachter MS Bleichen - B003BJRHZI

Produktnr.: B003BJRHZI
Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 96,81€ 27,01€
Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Neuer Vergleich

  • Maßstab Verhältnis: 1: 250

  • benötigtes Werkzeug: Schere, Modellier Messer mit Abbrechklinge, Wasser basierten Kleber, Lineal und Pins

  • Geeignet für Kinder

  • Made in Germany

  • Maßstab: 1:250
    Konstrukteur: Peter Brandt
    Schwierigkeitsgrad: mittel
    Teile: 426 (mit Alternativteilen: 1033)
    Länge: 374 mm
    Anleitung: Deutsch und Englisch mit 3D-Illustrationen
    Format: DIN A4
    Bogen: 8
    Artikelnummer: 3374
    Auflage: 2. Auflage 2011


    Hochwertiger Kartonmodellbaubogen für ein Wasserlinienmodell in gewohnter HMV-Spitzenqualität

    Der Modellbaubogen:
    Aus dem Bogen kann wahlweise eine detaillreiche Version mit 1033 Teilen oder eine einfachere Version mit 426 Teilen gebaut werden. Die Zusatzteile für die detaillierte Version sind übersichtlich in einem Extrateil im Anhang angeordnet. Eine 3D-Skizzenbauanleitung erläutert den Zusammenbau. 2 Seiten Farb- und s/w-Fotografien vom Original sowie ein Text zur Geschichte der MS Bleichen vervollständigen den wunderbaren Bogen.

    Zur Geschichte:
    1958 beauftragte die Hamburger Reederei H. M. Gehrckens (H.M.G.) die Schiffswerft Nobiskrug in Rendsburg mit dem Bau eines Motorschiffes für den Einsatz in der Ostsee, dem angestammten Fahrtgebiet der Gehrckens-Flotte. Zwei Monate nach dem Schwesterschiff Borgesch lief die BLEICHEN im Juni 1958 von Stapel. Sie war das vierte und letzte Schiff aus einer erfolgreichen Serie der Bauwerft von mittelgroßen Stückgutfrachtern mit dem Brückenaufbau Mittschiffs und der Maschine Achtern für die Reederei Gehrckens.

    Eingesetzt im Liniendienst transportierte die BLEICHEN von Hamburg Stückgut nach Schweden und Finnland. Die Rückladung bestand aus Zeitungspapier in Rollen, bestimmt für den Springer-Konzern, und Schnittholz als Decklast.

    HMV 3374 Kartonmodell Stückgutfrachter MS Bleichen - B003BJRHZI